Geschäftsstelle:

Haus der Begegnung
Tunnelstraße 27
76646 Bruchsal

Fon: 07251 9819870
Fax: 07251 9819879

E-Mail

 

Für Tageseltern

  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Einfühlsam
  • Verantwortungsbewusst
  • Spaß am Spiel
  • Geduldig
  • Belastbar
  • Kreativ
  • Lust auf Herausforderungen

… sind dies Eigenschaften, welche Sie dafür nutzen würden, sich selbst zu beschreiben?

Dann besitzen Sie die wichtigsten Voraussetzungen um als Tagespflegeperson tätig zu werden.

Als qualifizierte Tagespflegeperson können Sie Kinder von 0 – 14 Jahren:

  • bei sich im Haushalt,
  • im Haushalt der Eltern (Kinderbetreuerin),
  • oder in anderen geeigneten Räumen

betreuen.

Auf dem Weg zur Tagespflegeperson, sowie auch während der Tätigkeit, steht Ihnen eine sozialpädagogische Fachkraft zur Seite. Dies ermöglicht eine individuelle Beratung und Begleitung.

Die sozialpädagogische Fachkraft vermittelt und begleitet Betreuungsverhältnisse. Zum Finden von Tageskindern ist zudem die eigene Werbung und Öffentlichkeitsarbeit sehr wichtig. Hierzu werden wir Sie gerne beraten.

Als Tagespflegeperson haben Sie den Status einer nebenberuflichen Selbstständigkeit. Fragen die sich aus diesem Status ergeben, sei es zur Sozialversicherung, Rente etc. werden in der Qualifizierung aufgegriffen.
Nähere Informationen zu den Voraussetzungen und dem Tätigkeitsfeld der Kindertagespflege, erhalten Sie in einer der Informationsveranstaltungen oder in einem persönlichen Gespräch.

 
 

Informationsveranstaltung Tagesmutter/Tagesvater werden

Am Mittwoch 15.11.2017 findet von 09:30-11:00 Uhr im Haus der Begegnung eine Informationsveranstaltung zum Thema Tagesmutter/Tagesvater werden statt.
Informationsveranstaltung(PDF, 83.74 kB)

 
 

Gespräche unter dem Schirm

Gespräche unterm Schirm
Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir am 22.07.2017 mit Tagespflegepersonen und Politikern tolle Gespräche unter dem Schirm führen. Unter dem Motto "Wir haben die Kindertagespflege auf dem Schirm" machen wir uns für bessere berufliche und finanzielle Rahmenbedingungen der Tagespflegepersonen stark. Wir freuen uns, dass wir an diesem Tag Politiker treffen konnten, die uns in den Forderungen unterstützen und die Kindertagespflege #AufDemSchirm haben.

Presseartikel von Frau Schäufele
Gespräche über Kindertagespflege(PDF, 53.63 kB)

Presseartikel von Herrn Hendrik Tzschaschel, FDP
Mehr Geld für Tagespflege(PDF, 382.68 kB)

Forderungen des Landesberbandes zur Bundestagswahl 2017 lesen sie hier: Forderungen des Landesverbandes(PDF, 1.81 MB)

 
 

Projekt
Mittendrin - Inklusion in der Kindertagespflege(PDF, 131.54 kB)

Mittendrin - Inklusion in der Kindertagespflege

Auch wir sind Teil des Projektteams und freuen uns den Landesverband der Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V.  bei einem so wichtigen Thema unterstützen zu können.

 
0