Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Bad Schönborn (A/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Sabrina Zipse
Sozialpädagogin (B.A.)
Tageselternverein

Datum:

17. 01. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Familienzentrum Bad Schönborn
Friedrichstraße 67, Bad Schönborn

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
17 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Bretten/Gondelsheim/Kürnbach/Oberderdingen/ Sulzfeld/Zaisenhausen (B/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Iris Peschel
Dipl. Sozialarbeiterin (FH)
Tageseltenverein

Datum:

28. 02. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Jugendhaus Bretten
Bahnhofstraße 13/1, Bretten

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
15 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Bruchsal (Kernstadt/Stadtteile) (D/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Hannah Koßmeier
Kindheitspädagogin (B.A.)
Tageselternverein

Juliane Schlenker
Pädagogin (M.A.)
Tageselternverein

Datum:

24. 01. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Haus der Begegnung
Tunnelstraße 27, Bruchsal
Seminarraum, 1. OG

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
14 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Eggenstein-Leopoldshafen/Linkenheim-Hochstetten/Graben-Neudorf/Dettenheim/Karlsdorf-Neuthard (E/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Sabrina Schulz
Sozialpädagogin (BA)
Tageselternverein

Katharina Fritz
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Tageselternverein

Juliane Schlenker
Pädagogin (M.A.)
Tageselternverein

Datum:

18. 04. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Grund- und Hauptschule Eggenstein-Leopoldshafen
Buchheimerweg 6, Eggenstein-Leopoldshafen, Aula

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
7 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Forst/Ubstadt-Weiher/Kraichtal (F/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Anna-Lena Sommer
Sozialpädagogin (B.A.)
Tageselternverein

Datum:

17. 04. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Haus der Jugend und Familie
Ubstadter Straße 42, Ubstadt-Weiher

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
9 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Kinderbetreuer:innen (I/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Nadine Klingler
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Tageselternverein

Datum:

06. 03. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Tageselternverein Bruchsal
Am Viehmarkt 10, Bruchsal
Seminarraum

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
17 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Östringen/Kronau (K/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Aileen Kunz
Erziehungswissenschaftlerin (M.A.)
Tageselternverein

Anna-Lena Sommer
Sozialpädagogin (B.A.)
Tageselternverein

Datum:

07. 02. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Rathaus
Kirrlacher Straße 2, 76709 Kronau

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
10 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Philippsburg/Oberhausen/Waghäusel/Hambrücken (L/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Katharina Fritz
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Tageselternverein

Datum:

24. 01. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Vereinsheim des RV Kirrlach
St. Leoner-Straße 68, Waghäusel

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
16 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Stutensee (M/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Aileen Kunz
Erziehungswissenschaftlerin (M.A.)
Tageselternverein

Datum:

08. 02. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Rathaus Blankenloch
Rathausstraße 3, Stutensee

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
18 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe TigeR 1 (N/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Petra Störmer
Kindheitspädagogin (B.A.)
Tageselternverein

Datum:

21. 02. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Haus der Begegnung
Tunnelstr. 27, Bruchsal
Seminarraum, 1. OG

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
18 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe TigeR 2 (O/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Eleni Dimou
Erziehungswissenschaftlerin (M.A.)
Tageselternverein

Datum:

28. 02. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Haus der Begegnung
Tunnelstraße 27, Bruchsal
Seminarraum, 1. OG

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
16 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe TigeR 3 (P/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Susanne Herbrik
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Tageselternverein

Magdalena Hof
Sozialarbeiterin (B.A.)
Tageselternverein

Datum:

13. 03. 2024, 18:00h–21:30h

Adresse:

Tageselternverein Bruchsal
Am Viehmarkt 10, Bruchsal
Seminarraum

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
13 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe TigeR 4 (Q/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Carola Debre
Sozialpädagogin (B.A.)
Tageselternverein

Petra Störmer
Kindheitspädagogin (B.A.)
Tageselternverein

Datum:

20. 03. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Tageselternverein Bruchsal
Am Viehmarkt 10, Bruchsal
Seminarraum

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
9 25
 
 

Wohnortnahe Fortbildungsgruppe Weingarten/Walzbachtal (R/1)

Inhalte:

Für Tageseltern ist es wichtig, einander kennenzulernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch zu haben.

Ihnen als Mitglied unseres Vereins bieten wir eine wohnortnahe Praxisbegleitung in festen Gruppen an.

Am jeweils ersten und dritten Termin haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrer Fachberatung Ihre Tätigkeit als Tagespflegeperson unter dem Motto Im Alltag für den Alltag lernen zu reflektieren.

Während des ersten Termins findet grundsätzliche eine kurze Auffrischung zum Thema Lebensmittelhygiene statt. Bei sonstigen Themenwünschen wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihre Fachberatung.

Referent:innen:

Nadine Klingler
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Tageselternverein

Datum:

22. 02. 2024, 18:30h–21:30h

Adresse:

Wössinger Hof
Wössinger Straße 27, Walzbachtal

Verfügbare Plätze:
Verfügbar
16 25